Informationen zur Einhaltung der gesetzlichen Pflichten nach dem Telekommunikation-Telemedien-Datenschutz-Gesetz

Das Telekommunikation-Telemedien-Datenschutz-Gesetz (TTDSG) ist ein Bundesgesetz, das am 1. Dezember 2021 in Kraft getreten ist. Es normiert die bisherige Rechtsprechung vom Europäischen Gerichtshof (EuGH) und des Bundesgerichtshofs der Bundesrepublik Deutschland. Das TTDSG gilt für alle Betriebe und Unternehmen in der Bundesrepublik Deutschland. DME SYSTEMS Digitale Medien Deutschland informiert und unterstützt Betriebe und Unternehmen beim Einhalten der gesetzlichen Pflichten nach dem TTDSG. Tragen Sie bitte den Namen und die E-Mail Ihres Betriebes ein, um Informationen zur Einhaltung der gesetzlichen Pflichten nach dem TTDSG für Ihre Webseite zu erhalten. Von den Behörden kann bei Nichteinhaltung des TTDSG nach § 28 des TTDSG ein Bußgeld erhoben werden.