Auf dem Weg zum digitalen Unternehmen

Wir digitalisieren kleine und mittelständische Unternehmen nach bewährten Modellen.

Besonders kleine und mittelständische Unternehmen profitieren intensiv von einer Digitalisierung.

Digitalisierung von Unternehmen

Wir digitalisieren Unternehmen mit bewährten IT- und Softwarelösungen vor Ort und digitalen Gesamtlösungen im Internet.

Nutzen Sie das Potenzial der Digitalisierung für Ihr Unternehmen. Wir helfen Ihnen dabei. Wir beraten und begleiten Sie Schritt für Schritt zu einem digitalen Unternehmen. Unser Angebot umfasst den gesamten Digitalisierungsprozess in kleinen und mittelständischen Unternehmen. Unsere Schwerpunkte in der Digitalisierung sind.

  • Intensive Beratung und Erstellung einer Digitalisierungsstrategie
  • Eine Gesamtlösung zur Kundengewinnung über das Internet
  • Digitalisierung interner Unternehmensprozesse zur Kostenreduktion und Zeitersparnis
  • Einsatz von CRM-, MES- und ERP-Systemen
  • Vernetzung der IT-Landschaft inklusive aller relevanten Maschinen
  • Sicherheit Ihrer Daten im Unternehmen und im Internet

So unterschiedlich die Auswirkungen einer Digitalisierung auf Unternehmen sind, so individuell sind auch die Bedürfnisse der verschiedenen Branchen. Mit der Digitalisierung eines Unternehmens lassen sich

  • Kunden gewinnen und binden
  • Mitarbeiter einfacher gewinnen, qualifizieren und binden
  • Individuelle Kundenwünsche kostengünstig und flexibel erfüllen
  • Geschäftsprozesse und Produktionsabläufe effizienter umsetzen und kontrollieren

Besonders bei kleinen und mittelständischen Unternehmen entscheidet nicht primär die Höhe der Investition über den Erfolg einer Digitalisierung, sondern die digitale Strategie. Weil jedes Projekt individuell ist, lassen sich auch die Kosten nicht pauschal angeben. Sprechen Sie uns an und wir finden die perfekte Lösung für Ihre Bedürfnisse und erstellen Ihnen gerne ein passendes Angebot.

Ihre Vorteile - Digitalisierung von Unternehmen

Lernen Sie im Folgendem die wichtigsten Vorteile bei der Digitalisierung von Unternehmen kennen.

  • Ein Vorteil der Digitalisierung liegt in den Möglichkeiten der Auswahl der benötigten Software und der Lizenzmodelle. Die Zeiten, in denen eine Software aufwändig geplant, projektiert und von dem in Auftrag gegebenem Unternehmen im vollen Umfang bezahlt werden musste, sind vorbei. Einfache Lizenzmodelle oder Cloud-Lösungen bieten Unternehmen heute eine Vielzahl an bezahlbaren Softwarelösungen, welche früher nur mit hohen Investitionskosten möglich waren.
  • Prognosen zeigen, dass Unternehmen, die den Sprung in die Digitalisierung verpassen, in Zukunft noch größere Schwierigkeiten im Wettbewerb haben werden. Dies trifft nicht nur auf internationale Großunternehmen, sondern auch kleine Betriebe im lokalen Wettbewerb zu. Mit der Digitalisierung Ihres Unternehmens bleiben Sie wettbewerbsfähig und überholen Unternehmen, die bei der Digitalisierung zögerlich handeln.
  • Sie bekommen nahtlose Prozesse im Unternehmen. In einem nicht digitalisierten Unternehmen wechseln Prozesse oft zwischen digitalen und analogen Medien. Durch sinnvolle Digitalisierung wird ein Medienbruch vermieden und der gesamte Prozess kann auf einem Medium abgebildet werden. Dadurch stehen allen Beteiligten exakt die Daten zur Verfügung, die zur optimalen Ausführung der Arbeit benötigt werden. Dies spart dem Unternehmen Zeit, Geld und verringert auch die Fehlerquote.
  • Sie bekommen schnellere Arbeitsprozesse. Mussten früher umständlich Bestellscheine ausgefüllt werden, braucht man heute die Informationen einfach in Online-Formulare eintragen. Diese können dank der zunehmenden Vernetzung innerhalb und außerhalb des Unternehmens weitergeleitet werden, sodass bestellte Materialien deutlich schneller in der Produktion ankommen.
  • Die Kommunikation mit Kollegen, Geschäftspartnern und Kunden funktioniert schneller, unkomplizierter und hochwertiger. Bereits geführte Kommunikation kann jederzeit nachgeschlagen werden. Viele Kommunikationspartner setzen eine digitale Kommunikation für die Zusammenarbeit voraus. Das spart Zeit, verringert Missverständnisse in der Kommunikation und zeigt, dass Sie ein modernes Unternehmen sind, was sich noch lange am Markt behaupten möchte.
  • Informationen und Daten sind bei einem digitalen Unternehmen von mehreren Endgeräten wie PC, Notebook, Tablet und Smartphone abrufbar und an jedem gewünschten Ort verfügbar.
  • Langwieriges Suchen in unübersichtlichen Ordner- und Regalsystemen entfällt. Damit können Sie im gesamten Unternehmen Ordnung in den Daten halten. Zusätzlich können diese Daten auch besser gesichert werden.
  • Ein digitalisiertes Unternehmen spart nicht nur Bürofläche ein. Auch die Kosten für Archivräume, Aktenordner und Papier entfallen. Ein digitales Unternehmen spart bares Geld und ist wegen des minimalen Papierbedarfs auch noch umweltfreundlich.

Bitkom*¹ berichtet in einer aktuellen repräsentativen Umfrage aus dem Jahr 2020 das 48% von 600 befragten Unternehmen angeben, dass Wettbewerber aus der eigenen Branche, die früher auf Digitalisierung gesetzt haben, ihnen nun voraus seien.

*¹ Bitkom ist der Digitalverband Deutschlands und vertritt mehr als 2.700 Unternehmen.